English
Home

Philosophie Beratung Training Corporate Design Publikationen Kontakt
CD-Komponenten
Geschäftspapiere
Druckschriften
Publikationen
Anzeigen
Präsentationen
Internet-Auftritt
So einfach ist es, alles richtig zu machen

Augenblicke entscheiden

Ja oder Nein, Verweilen oder Überblättern - ob sich ein Leser mit einer Anzeige befasst, entscheidet sich in Bruchteilen von Sekunden. Und es gibt kein absolut sicheres Rezept dafür, wie man den Leser erreicht.

Hier ist Kreativität gefragt. Ein attraktives Bild, eine interessante Perspektive, ein Reizwort, ein Überraschungsmoment - lassen Sie sich etwas einfallen! Erlaubt ist alles, was zu Ihren Aktivitäten passt, was anspricht und Spaß macht. Einzige Voraussetzungen sind ein angemessenes Qualitätsniveau. Und: Es entspricht dem Corporate Design.

Jede Anzeige prägt das Erscheinungsbild

Jede Anzeige ist ein lebendiger Beitrag zum Gesamterscheinungsbild eines Unternehmens. In diesem Sinn muss jede einzelne Anzeige wirken und darf nicht irritieren. Außerdem: Beim Gestalten von Anzeigenlayouts und beim Umsetzen von Ideen tut man sich leichter, wenn man nicht bei Null anfangen muss - wenn man Vorgaben hat, die alle beachten und auf die man sich stützen kann.

Gestaltungselemente helfen

Sie definieren das Spielfeld, auf dem sich die Kreativität zum Vorteil eines Unternehmens voll entfalten kann. Getreu der Maxime „weniger ist mehr" beschränken sie sich auf ein Minimum an Regelungen. Gleichzeitig gewährleisten sie, das alle unsere Botschaften eindeutig zugeordnet werden und weiter zum vertrauten Bild beitragen. Und sie bieten uns allen maximalen Spielraum, unsere Botschaften individuell und ideenreich zu verpacken. So ergänzen sich formale Richtlinien und kreative Umsetzung konstruktiv.

Ob groß, ob klein: Bei textorientierten Anzeigen geht alles - unter zwei Voraussetzungen: Die Aussage ist ihre Sonderstellung wert und die Typografie ist klar.

top
2006-09-24 ITTC-Unternehmensberatung Mag. Dr. Ingrid Muhr