English
Home

Philosophie Beratung Training Corporate Design Publikationen Kontakt
CD-Komponenten
Geschäftspapiere
Druckschriften
Publikationen
Anzeigen
Präsentationen
Internet-Auftritt
Die CD-Komponenten „Marken, Namen, Signets“

Firmenname und Firmenmarke sind bedeutende immaterielle Güter von höchstem Wert für unser Unternehmen.

Die CD-Komponente „Farbe“

Der Anspruch auf Qualität, Vitalität, lnnovationskraft und Sympathie wird durch den farblichen Gesamtauftritt klar zum Ausdruck gebracht.

Die CD-Komponente „Schrift“

Das dritte zentrale Gestaltungselement ist die Schrift. Sie ist ein wichtiges Mittel für unseren visuellen Aufritt, denn sie wird gelesen wie unsere Handschrift: Auch das typografische Erscheinungsbild tritt in Dialog mit dem Leser und spiegelt - genauso wie die verfassten Inhalte - unsere Identität.

Diese Bedeutung der Schrift und die daraus folgende Notwendigkeit ihrer bewussten Gestaltung wird von vielen Mitarbeitern unterschätzt.

Qualität und Leistung sollen sich an jeder Äußerung eines Unternehmens direkt „ablesen'' lassen.

Schrift am PC:
Computergestützte Textverarbeitung und DTP (Desktop publishing), heute beinahe an jedem PC verfügbar, haben hier in den letzten Jahren neue Dimensionen eröffnet - bis hin zu der Möglichkeit, die bewährte Form der Schrift verändern zu können.
Dieses „kreative Spiel'' mit den Möglichkeiten des Computers aber verlangt Können, Verantwortung und Disziplin - sonst führt es allzu schnell in die gestalterische „Katastrophe"! Deshalb gilt für selbstgestaltete Texte die Regel: Setzen Sie Schrift „normal'' also so, wie sie im PC vorhanden ist, das heißt, wie sie der Schriftgestalter festgelegt hat.

Schrift bewusst gestalten:
Generell ist uns aber wichtig: Schrift muss leicht und angenehm lesbar sein und zum anderen in ihrer ästhetischen Anmutung dem jeweiligen Inhalt entsprechen.

top
2006-09-24 ITTC-Unternehmensberatung Mag. Dr. Ingrid Muhr